Beuys2

Düsseldorf 2017

Titel: Oritcanoodles 51°13’10“ N 6°48’43“ E

Anfang Oktober haben wir einen Street Art Ausflug nach Düsseldorf gemacht.

Jana&JS

Hier fanden wir u.a. mehrere Arbeiten von dem österreichisch-französischen Künstler-Duo Jana & JS.

Kiefernstraße

Hier finden sich an den ehemals besetzten Häusern viele Kunstwerke, die z.T. von den BewohnerInnen selbst erstellt wurden.

Auf die zwölf

Um die Düsseldorfer Innenstadt zu verschönern gab es das Projekt  „Auf die zwölf“.  Eine Mauer an der Helmholtzstrasse wurde von zwölf nationalen, lokalen und internationalen KünstlerInnen Mitte 2014 neu gestaltet. Hier findet sich auch ein Piece von L.E.T., einem Düsseldorfer Künstler (Abkürzung für „Les enfants terribles“), dessen Werke seit 1992 international gefragt sind. http://aufdiezwoelf.de/ 

Harald Naegeli

Seit den 70er Jahren ist der Züricher Sprayer Harald Naegeli weltweit tätig. Hat sicher im Januar 2018 wiedermal vor einem Gericht zu verantworten.

FinDac

An der Kunstgalerie „Pretty Portal“ in der Brunnenstr. 12 fanden wir ein Piece von dem irischen Künstler FinDac.

hier geht´s zur Karte

 

Ein Gedanke zu 'Düsseldorf 2017'

  1. Toll gemacht. Bisher habe ich nie so bewusst auf Graffiti Kunst geachtet. Das wird sich ändern. Die Bilder mit ihrem Standort zu versehen ist eine schöne Idee um bei Gelegenheit losziehen. Weiter so!
    Luba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.