Indien 2016

Tona in Indien

2016 war ich in Indien. Die Reise führte mich sowohl im Norden nach Delhi und Varanasi, als auch in den Süden. An verschiedenen Orten habe ich Street Art gefunden. Das Bemalen von Wänden ist in Indien ganz normal, aber als ich dann plötzlich Tona aus Hamburg und Captain Borderline aus Köln entdeckte, war ich begeistert.

 

Diese Bilder fordern die Mitmenschen zu besserem Umgang miteinander auf, sind aber so künstlerisch gestaltet, dass ich sie auch als Street Art bezeichnen würde.

Titel: unknown  25°18’1″ N 83°0’29“ E

hier geht´s zur Karte

2 Gedanken zu “Indien 2016

  1. Sehr sehr schön, dieser Blog !
    Es macht Spaß, darin zu stöbern.
    Der kecke Junge von Tona auf dieser Seite hat es mir besonders angetan (jetzt gerade 🙂 …)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.